Vichy Idéalia Pro Test

Hey meine Lieben,

Heute habe ich wieder ein Produkt für euch welches ich testen durfte. Und zwar von Vichy die Idéalia Pro Creme. Die habe ich in 30 mml von Cosmoty bekommen. Danke noch mal hier für.

Ich war sehr überrascht als das Päckchen ankam, denn ich wusste nichts davon. Umso mehr hatte ich mich darüber gefreut. Die Creme kam schon von 2 Monaten an, doch da die Wirkung erst nach einem Monat sichtbar sein sollte, dachte ich es ist besser mit dem Bericht zu warten. 
Die Creme soll Pickelmale und aber auch Pigmentflecken lindern bzw. entfernen. 
Ich habe seid 2011 ein Pickelmal welches mich wirklich gestört hat und dieses hatte ich auch mir nichts vorher weg bekommen. Es half einfach gar nichts, nach jeder ausprobieren Behandlung war keine Besserung zu sehen. 
Bis jetzt. 
Nach circa 2 Wochen war schon ein kleiner Erfolg zu vermerken, denn das Pickelmal wurde schwacher. Und meine Haut wurde weicher. Und nach ca. einem Monat war das Pickelmal gänzlich verschwinden. Es ist nun nicht mehr sichtbar, ich kann es nur noch etwas fühlen aber nicht mehr sehen. Und das ist das wichtigste. 
Die Creme hat tatsächlich geholfen obwohl ich sie noch nicht einmal genauso benutzt habe wie es empfohlen ist, denn eigentlich soll man sich morgens und abends damit eincremen.  Ich habe das aber nur morgens gemacht. 🙂 Und trotzdem alles Super. 
Der einzige Nachteil ist leider das die Creme relativ teuer ist. Denn die Größe wie ich sie hatte kostet ganze 32€. Aber ich muss sagen, dass ist sie wert. 
Ich werde euch zum Wochenende hin ein Foto raussuchen wo der Unterschied zu erkennen ist. Leider habe ich keine auf meinem Handy und leider habe ich im Moment nur Zeit über mein Handy zu schreiben. Aber bis dann sollte ich es geschafft haben 
Fazit: Wenn ihr eine Creme braucht, die Pickelmale und andere Unebenheiten entfernt dann ist hier diese die richtige für euch. Sie riecht gut und hat eine tolle Pflegewirkung. 
Wenn ihr noch etwas wissen wollt, sagt einfach Bescheid.
Bis dahin. 
Eure Nariel
Advertisements

ArteDhio OnlineShop Test

Hey meine Lieben,

hier habe ich für euch noch einen Test. Dieses mal handelt es sich um einen Onlineshop in dem es verschiedenste Artikel für Kinder gibt.

Der Shop heißt ArteDhio. Und ist selbstverständlich wie jeder andere Onlineshop auch in verschiedene Kategorien aufgebaut. Hier gibt es: Kindermode, Kinderzimmerwelten, Essen und Trinken, Familienfeste, Kinderbücher, Puzzle & CDs, Kinderkostüme, Rund ums Baby, Spielzeug, Aufbewahrung, Dekoratives & Praktisches, Kindergarderoben, Kinderlampen, Kinderstühle & Kindertische, Kuscheln & Schlafen, Messlatten, Rucksäcke & Taschen, Rund ums Bad und Vorhänge & Teppiche.

Ich habe ein Überraschungspaket bekommen, worüber ich mich sehr freute, denn es waren wirklich süße Sachen mit dabei. Ich habe sie aber noch nicht ausgepackt, aus dem Grund das wir jetzt bald umziehen und ich nicht möchte, dass sie kaputt gehen. Sobald die aber stehen im neuen Zimmer der Mädchen, dann gibt es aber noch auf jeden Fall ein Foto, weil ich finde, dass es mit Sicherheit sehr schön aussehen kann. Hier aber ein Foto von dem tollen Paket.

Das eine ist ein Thermometer mit einem Piraten. Total Süß, es wird bei uns in das Kinderschlafzimmer kommen wird. Damit die Mädels lernen wieviel Grad es ist und wie man am besten ein Thermometer liest. Ich finde es wirklich klasse.

Das zweite was ihr hier nicht so gut erkennen könnt ist Buchstütze Prinzessinen-Krone. Auch wirklich sehr süß und darüber haben die beiden sich wirklich sehr gefreut, denn natürlich haben sie Bücher und die stehen nur so im Schrank und sehen dabei nicht gut aus. Aber das wird sich nun auch ändern, denn auch wenn wir umgezogen sind dann werden sie sicher stehen. Weil gerade bei den Stützen habe ich Angst das sie dabei kaputt gehen werden, denn ich kann leider nicht vohersehen was dabei passiert.

In diesem Shop gibt es viele verschiedene Zahlungsarten: PayPal, Vorauskasse, per Rechnung und per Nachname, aber wenn ihr per Nachname bestellt kommt noch eine Gebühr darauf, die aber leider die Post erhebt. Die Produkte werden mit DHL versendet und sind in der Regel in 3 bis 5 Tagen bei euch. Ich musste insgesamt auch nur 3 Tage warten.

Fazit: Ich finde den Shop wirklich sehr klasse, er ist übersichtlich und hat sehr viele Artikel die jedes Kinderherz höher schlagen lassen. Ich schaue dort erstmal nach dem Umzug rein, da wir wahrscheinlich noch einges an „klein“ Zeug brauchen, weil sie beide nun in 2 Zimmer ziehen. Es ging alles wirklich sehr schnell mit der Lieferung. Gerne wieder.

HERMA Buchschoner

Hey meine Lieben,

ich habe heute endlich mal wieder ein paar Berichte für euch. Leider bin ich im Moment sehr rar geworden, was aber an meiner Ausbildung liegt und daran das ich im Moment einige andere Sachen am planen bin, wie z.B meinen Umzug und so etwas. Aber heute habe ich für euch noch ein paar Berichte und ich denke ich werde die Tage einige unterwegs schreiben, weil ich ab morgen eine effektive Fahrzeit von ganzen 1,5 Stunden habe.

Ich durfte bei der lieben Christa von http://chris-tas-blog.de/ eine App mittesten. Die App heißt Herma Buchschoner. Diese App soll es einfacher machen sich Buchumschläge zu bestellen.

Da die App sich sehr gut anhörte, war ich natürlich mit dabei. Aber schon alleine weil ich Umschläge für meine große brauchte, da sie ja seid August in die neue Schule geht.

Über einen QR-Code den ich bekommen habe, war die App sehr schnell geladen und war auch direkt Startklar. Auf dem Bildschirm ist dann zu sehen, welche Verlage hier unterstützt werden. Das waren: Klett, Cornelsen und Oldenbourg:bsv.
Klett und Cornelsen kenne ich natürlich aber Oldenbourg:bsv hab ich noch nicht gehört aber nun gut. 😀 Ich muss ja nicht alle kennen.
So, dann musste meine Tochter mir erst einmal ihre ganzen Bücher bringen. Bis auf ein Buch waren auch alle von den Verlängen die hier unterstützt werden. Also auf ins Scannen.
Das hat alles auch wunderbar funktioniert.
Nach dem Scannen musste ich dann eine Email fertig machen in der dann die Nummern der Umschläge kamen. Leider ist es so noch nicht anders möglich zu bestellen, dass ist auch ein kleines Manko welches mir gefehlt hat, Aber so wie ich mitbekommen habe, wird das bald noch hinzugefügt. Also dann ist alles gut. Wobei es natürlich jetzt auch schon einfacher ist mit der App, denn so muss ich mit den Nummern nur noch in den Handel gehen und die dort kaufen. Adè, schwere Bücher.
Eine Woche später kamen dann auch die Umschläge und es ging an das große testen.

Wie ihr hier sehen könnt, es hat alles gepasst. Sogar für das Buch von einem anderen Verlag habe ich einen Umschlag bekommen, weil ich irgendwie 2 mehr bekommen habe, fragt nicht warum. Aber es kann daran liegen, dass die App ein paar mal abgestürtzt ist, was aber am neuen IOS liegen kann. Ich weiß es nicht, aber fand das nun auch nicht störend das es beim iPhone leider öfters passiert.


Bei dem einschlagen gab es ein paar Schwierigkeiten, das liegt aber wohl an mir. Weil ich habe leider irgendwie schon immer Probleme mit dem einschlagen der Rückseite, weil da muss man ja irgendwie durch ne Lasche schieben und ach keine Ahnung.Es sah so wie bei den beiden Bildern bei mir aus. Aber vollkommen ok, das Buch ist geschützt und das ist die Hauptsache.

Fazit:  Die App ist wirklich sehr einfach gestaltet. Einfach den ISBN Code bzw. den Strichcode scannen und schon wird einem gezeigt welchen Buchschoner man braucht. Damit dann einfach zum Buchschoner Dealer eures Vertrauens und ihm die Nummern zeigen. Fertig. Die App ist ein paar mal abgestürtzt aber da kann ich euch leider nicht sagen ob es am neuen IOS lag oder eben an der App, aber wie schon gesagt mich störte es nicht.

Bis dahin

Eure Nariel

EarCapWorld Shoptest

Hey meine Lieben,

Ich habe hier mal wieder einen Shop für euch den ich testen durfte. Ich bin durch Zufall und wenn ich ehrlich bin aus Langeweile auf den Shop gestoßen (ich Google aus Langeweile alles mögliche).

Der Shop heißt EarCapWorld und in dem könnt ihr euch etwas schönes für euer Handy besorgen. Ja genau, der Shop ist ausnahmsweise einmal für das Handy, dem MP3 Player oder eben auch dem Tablet. Hier könnt ihr euch für eure normale Kopfhörer Büchse etwas holen, damit sie nicht immer so leer ist und dazu wird sie damit sauber gehalten. Es gibt verschiedene Figuren für das und sie passen in einen üblichen Kopfhöreranschluss. Ich habe zum testen insgesamt 3 Stück bekommen. Und zwar ein Entchen, ein Hase und einen laut Homepage Alien. Wobei ich sagen muss der „Alien“ sieht für mich aus wie ein Angry Bird, aber de Fantasy ist ja bekanntlich keine Grenzen gesetzt. 
Den Alien habe ich behalten und die anderen beiden habe ich jemand anderem zum testen gegeben, da ich ja nur ein Handy besitze und mein Mann die Dinger doof fand. 😉
Hier ein Bild von den anderen samt Handy. 

Und vom dritten also von meinem habe ich leider kein Bild, weil ich ihn verloren habe. Ich hatte meinen lieben Alien immer mit und hab ihn nur rausgemacht wenn ich Musik hören wollte. Und dann eines Nachts war er weg…ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung wo der hin ist. Ich hatte ihn zwischenzeitlich einmal verloren aber da war er „nur“ in meiner Schlafhose weil er hängen geblieben war. Jetzt habe ich ihn leider nicht mehr gefunden. Ich hoffe, dass ich ihn wieder finde wenn wir jetzt umziehen denn ich habe immer noch die Hoffnung das meine Katze den Alien verschleppt hat. Ich sollte mal mit ihr reden, vielleicht kann ich sie ja bestechen und sie sagt mir wo er sich befindet. 

Aber bevor er weg war konnte ich ihn ja testen. Ich hatte den EarCap wirklich jeden Tag dabei. Und die Figur ist auf jeden Fall ein Eyecatcher den jeder der den gesehen hat, hat sofort gefragt wo ich den her habe und alles. Manchmal bin ich mit ihm in der Hosentasche hängen geblieben, das hat ein bisschen gestört ist aber logisch, dass das mal passieren kann. 
Alles in allem finde ich die Figuren echt klasse. Sie sind total süß und ein Blickfang. Wirklich jeder schaut was man auf dem Handy hat. Im Shop habt ihr eine riesige Auswahl davon und dazu bekommt ihr noch einen Home Button Schützer. Die habe ich mir noch nicht genau angeschaut was daran liegt, dass ich den Home Button eh so oft benutze das da ein Schützer nichts bringt. 🙂

Wenn ihr etwas gefunden habt, könnt ihr ganz normal bestellen und natürlich zwischen verschiedenen Zahlungsmöglichkeiten wählen: Paypal, Kreditkarte und Vorkasse. Das ganze wird dann mit der Deutschen Post versand und ist ab 20€ kostenlos ansonsten sind es aber auch nur 1.99€. Dazu habt ihr aber 14 Tage Rückgabe Recht.

Fazit:   Der Shop ist wirklich klasse, ich liebe diese verschiedenen Figuren. Es gibt für jeden Geschmack etwas. Der Versand geht auch wirklich schnell, denn am nächsten Tag waren die Caps da.

Bis dahin

Eure Nariel

Bericht der Dolce Gusto

Hey meine Lieben,

Wie viele von euch schon mitbekommen haben, gehöre ich zu den Glücklichen die die Dolce Gusto testen dürfen. 
Die Maschine kam in einem riesigen Karton bei uns an. Wir waren erst ein bisschen verwundert, da wir uns die Maschine nicht so groß vorgestellt hatten. In dem Paket war die Kaffeemaschine enthalten und ganze 8! Pakete Kapseln.

Es waren  verschiedene Sorten dabei: Latte Machiatto, Cappuccino, Latte Machiatto Vanille, Choco Caramel, Espresso Barista, Grande Caffee Crema, Chai Tea Latte, Crema Doro.
Als erstes habe ich mir die Maschine genauer angeschaut, da ich bis jetzt nur eine normale Senseo Maschine hatte. Hier in der Maschine werden so genannte Kapseln benutzt. Für die meisten Getränke braucht man 2 verschiedene. Zum einen eine wo Milch drin ist und zum anderen eine mit dem Kaffee,Tee oder dem Kakao. Um die Kapseln aufzubrühen muss man an der Maschine einstellen wie viel Wasser durch die Kapsel „geschossen“ werden muss und ob das Wasser kalt oder warm sein soll. Ich finde es sehr interessant, dass man hier auch kalte Getränke mit zubereiten kann. Kalte Getränke sind am besten auf der Homepage zu finden: klick. Ich denke, dass wenn ich die Maschine behalten sollte, ich mir dort erst einmal dein Eistee kaufen werde, weil da würde ich gerne wissen wie der schmeckt. Wenn nun das Wasser in die Maschine gefüllt ist, dann kann es eigentlich auch schon los gehen. Sobald die Maschine angeschaltet ist, wird der Wassertank beleuchtet. Ein ganz großer Pluspunkt bei mir, denn ich mag alles was leuchtet und dabei noch gut aussieht.


Aber jetzt kommen wir erstmal zum Genuss. Zuerst habe ich mir die Chai Latte vorgenommen, da ich ein riesen Fan davon bin und die auch sonst gerne trinke. Als erstes habe ich die Milch Kapsel genommen und mich an die Striche gehalten die auf dieser drauf gedruckt sind. Denn diese Striche zeigen an wie viel Wasser dadurch muss. Danach habe ich den Tee genommen. Und Tada, fertig war der Chai Latte. Ich habe ihn mit Absicht nicht gezuckert, da ich schauen wollte ob es so reicht. Dann habe ich ihn probiert und für Gut befunden. Ich musste keinen Zucker rein geben, denn die Milch war so schon genug gezuckert. Also, es wurde wirklich eine perfekte Chai Latte.

Selbstverständlich habe ich mittlerweile alle anderen Sorten ausprobiert und kann euch reinsten Gewissens sagen, alle schmecken gut. Wobei ich selber mag nicht wirklich den Crema Doro, was daran liegt, dass er mir einfach viel zu stark ist. Aber einer meiner Freunde findet ihn richtig lecker, somit ist es nun seiner und er trink den immer wenn er da ist.

Mein persönlicher Liebling ist der Latte Macchiatto Vanille und die Chai Latte. Dafür mag mein Mann am liebsten den Choco Caramel und auch den Latta Macchiatto. Wir haben dazu noch den Nesquik Kakao gekauft, damit meine beiden Töchter auch die Maschine ausprobieren können und sie lieben ihn. Die beiden hätten am liebsten direkt das komplette Paket leer gemacht. Mich stört es ein bisschen, dass die Kapseln relativ teuer sind. Weil leider habe ich bis jetzt auch noch nicht gesehen, dass die Kapseln irgendwo im Angebot waren, ich werde jetzt den Monat auf jeden Fall noch die Augen offen halten.

Fazit: Ich liebe die Maschine einfach. Schon alleine deswegen, weil es so eine riesen Auswahl an verschiedenen Sorten gibt. Leider sind die Kapseln relativ teuer. Ob ich die Maschine behalte muss ich schauen, eigentlich würde ich sie gerne behalten, doch leider ist im November wo wir sie dann erwerben können soviel, wie Geburtstag von meinem Mann und die Vorbereitung zum Umzug das ich mir sie wahrscheinlich nicht leisten kann. Sehr Schade, da ich sie eigentlich nicht abgeben möchte. Aber mal schauen, vielleicht finde ich ja noch eine Möglichkeit wie ich sie behalten kann.

Wenn ihr noch irgendwas über die Maschine wissen möchtet dann sagt einfach bescheid und ich werde es für euch raus finden.

Bis Dahin

Eure Nariel

Danklorix Hygiene-Reiniger

Hey meine Lieben,

Heute habe ich für euch mal wieder ein Produkt was ich testen durfte. Denn ich durfte von der Erdbeere-Lounge aus den Hygiene Reiniger von Danklorix austesten. 
Es kamen bei mir 2 Flaschen davon an in der mittleren Größe (ml). Einmal mit dem „normalen“ Duft und einmal mit Lavendel. 
Ich habe zuerst Lavendel ausprobiert, da ich den normalen schon kenne und liebe. 
Mit Danklorix soll alles keimfrei werden, denn der Hauptbestandteil davon ist Chlor. Was ich sehr angenehm finde, da ich den Geruch von Chlor gerne mag. 
Wobei ich sagen muss, dass mir der Lavendel Duft noch besser gefällt. Es riecht nicht so wie man denkt das er riecht. Ich habe den Duft assoziiert mit dem Duft von Mottenbällen. Aber dem war Gott sei dank nicht so. Wie ihr seht habe ich wirklich mit dem schlechtesten gerechnet und wurde wirklich sehr positiv überrascht. Danklorix ist wirklich der perfekte Begleiter für die Reinigung der eigenen vier Wände und bei mir wirklich immer mit dabei. 
Leider hatte ich keinen richtig harten Schmutz den ich ausprobieren konnte, aber da ich jetzt ja bald umziehe schaue ich mal ob ich dort was für euch finde. Also bekommt ihr wahrscheinlich etwas später die vorher nachher Bilder. 🙂 weil wenn dann möchte ich für euch etwas richtig „hartes“ ausprobieren. 
Bis dahin habe ich erstmal nur ein Foto von den Flaschen. Desweiteren waren dort Prospekte bei in denen es möglich ist nach zu lesen wofür man alles Danklorix benutzen kann. 
Bis dahin
Eure Nariel

Wahlfeld Shoptest

Hey meine lieben,

Heute habe ich für euch wieder einen Bericht über einen Shop den ich ausprobieren durfte.
Leider hat es etwas gedauert bis ich euch darüber berichten konnte, da das Wetter einfach noch nicht für einen Schal bereit war.

Und zwar den Shop Wahlfeld.

In diesem Shop bekommt ich verschiedenste Artikel. Die in den Kategorien Damen, Herren, Accessoires und Sale eingeteilt sind. Wenn ihr euch ausgesucht habt in welcher Richtung ihr was haben wollt, könnt ihr das noch genauer einschränken was ihr haben möchtet. Denn alles ist in Unterkategorien geordnet. Es gibt die Unterkategorien: Armbanduhren, Caps, Geldbörsen, Gürtel, Hüte, Ohrenwärmer, Schuhe, Sonnenbrillen, Taschen, Technik und Tücher und Schals. Ich habe mir etwas ausgesucht bei Tücher und Schals um genauer zu sein den hier : klick.
Ich habe mich wirklich sehr über den Schal gefreut, denn ich hatte keinen der etwas dünner war.
Der Schal war auch wirklich sehr schnell da. Doch als ich diesen ausgepackt habe, ist mir aufgefallen, dass der wirklich sehr nach Chemie gerochen hat, also musste er definitiv direkt in die Waschmaschine. Das habe ich natürlich auch gemacht und dann bin ich auch getragen. Und er ist mittlerweile auch immer mit bei mir. Gerade jetzt, für das Übergangswetter ist er perfekt.
Ich trage ihn wirklich sehr gerne.

Wenn ihr dort bestellen möchtet habe ich für euch die Gute Nachricht, dass der Versand innerhalb von Deutschland kostenlos ist. Und ihr habt selbstverständlich verschiedene Möglichkeiten zu bezahlen, ihr könnt bezahlen per Paypal, Überweisung, Kreditkarte und per Sofortüberweisung.

Fazit: Ich kann euch den Shop auf jeden Fall empfehlen, denn es gibt viele schöne verschiedene Artikel. Die auch eine recht gute Qualität haben, mal abgesehen davon, dass das Produkt nach Chemie roch. Aber für gewöhnlich sollte man ja eh seine neuen Kleidungsstücke waschen. 😀

ISYbe Trinkflasche im Test

Hey meine lieben,

hier habe ich für euch mal wieder einen Test. Und zwar durfte ich für euch die ISYbe Trinkflasche ausprobieren.

Ich wollte diese Flaschen unbedingt einmal ausprobieren, da meine kleine Tochter nun endlich keine Flasche mehr brauch und nun auch was für draußen hat.

 So sieht die Flasche aus die ich bekommen habe:

Sie hat folgende Eigenschaften:

  • schadstofffrei
  • ohne Weichmacher (LGA geprüft)
  • ohne Bisphenol A (BPA)
  • riecht und schmeckt nicht nach Plastik
  • geeignet für heiße Getränke (bis 80°C)
  • spülmaschinengeeignet
  • optimales Preis/Leistungsverhältnis
  • 10 Jahre Garantie*
  • einfaches und komplettes Säubern
  • Made in EU und voll recyclebar
  • passend für gängige Fahrradhalter
  • indiv. bedruckbar ab 200 Stück
  • passende Thermohülle hält Getränke kalt und warm

Ich habe sie mit an den Strand genommen, bzw. an den See und habe vorher etwas kaltes eingefüllt und es mit in unsere Kühltasche gestellt. Und es blieb kühl. Was ich wirklich gut fand war, dass oben der Verschluss nicht kalt war und es somit nicht beim trinken gestört hat. Manchmal hat man es ja leider, dass die Verschlüsse kalt sind und das dann weh tut. Das ist hier nicht der Fall.

Mit einem warmen Getränk habe ich sie noch nicht getestet, werde ich aber jetzt sobald es kühler wird auch noch machen. Aber bis jetzt war es einfach noch zu warm für warme Getränke.

In der Spülmaschine passiert auch nichts. Damit meine ich, dass sie sich kein bisschen verformt und so bleibt wie sie war. Dazu wird sie auch noch richtig sauber. Total klasse. Nimmt einen auf jeden Fall arbeit ab, denn ich mag es gar nicht Flaschen zu spülen.

Die Flasche läuft auch nicht aus, denn meine Tochter hatte die Flasche auch direkt mit ins Zimmer genommen und ich habe nirgendwo Flecken gefunden und normalerweise finde ich immer etwas. Was auch der Grund ist warum sie kein trinken mit in ihr Kinderzimmer bekommt. Aber mit der Flasche geht das ohne Bedenken.

Was ich noch toll finde ist, dass man ab 200 Stück sich die Flaschen individuell bedrucken lassen kann. Ich meine, natürlich muss man die 200 erst einmal zusammen bekommen. Aber die Grundidee hierzu finde ich wirklich klasse.

Die Flasche ist in verschiedenen OnlineShops erhältlich. Unter anderem bei myToys und bellabambinis.

Fazit: Wir sind mit der Flasche vollkommen zufrieden. Meine Tochter möchte sie nicht mehr abgeben und ich brauche mir Gott sei dank keine Gedanken machen wenn sie die mit ins Zimmer nimmt. Ich kann die Flasche wirklich jedem empfehlen.

Bis Dahin

Eure Nariel

Garnier Fructis Schaden Löscher Wunder-Öl Hitzeschutz & Pflege Test

Hey meine Lieben,

Und ich habe hier noch einen Test für euch. 😀
Dieses mal habe ich für euch endlich mal wieder ein Produkt für euch austesten dürfen. Und zwar bin ich nun Mitglied bei der Blogger Akademie von Garnier und habe dieses Produkt für euch bekommen.

Das Fructis Schaden Löscher Wunder-Öl Hitzeschutz & Pflege Spray kam in einer Pumpflasche.
Dieses Spray soll haben bzw. machen:

  • Hitzeschutz bei 230°
  • Anwendung auf trockenem oder nassem Haar
  • Leichtes Styling
  • Schnelles Trocknen
  • Anti-Frizz-Wirkung
  • Seidig, glänzendes und gesundes gepflegtes Haar
Ich habe es selbstverständlich sofort angefangen für euch zu testen. Zwar war ich im Moment noch ein anderes am benutzen, was aber nicht das Problem ist.
Zuerst habe ich es nach dem waschen ausprobiert, in die Haare gemacht und diese geföhnt. Alles soweit kein Problem, doch leider sah mein Haar danach wirklich sehr fettig aus und ich habe nicht viel von dem Öl benutzt, denn ich habe nur einen Spritzer davon genommen. Fand ich sehr Schade. Denn das andere was ich benutze macht meine Haare direkt weicher. Wobei hierbei wirklich der Vorteil liegt, dass ich es vergleichen konnte. Als nächstes habe ich es auf trockenem Haar als Styling Hilfe ausprobiert. Aber auch hier muss ich sagen, dass das Öl versagt hat. Denn auch hier sahen meine Haare mehr als fettig aus, es sah wirklich aus als hätte ich die letzten Tage meine Haare nicht gewaschen. :-/ Es sah echt nicht schön aus. Leider.
Den einigen Vorteil den ich an dem Spray feststellen konnte, war das es wirklich sehr gut riecht. Ich werde es nun weiter geben und schauen ob es anderen dabei auch so geht. Weil es kann auch an meinen komischen Haaren und Kopfhaut liegen. Wer weiß. Wenn sich hier etwas ändert sage ich euch aber auf jeden Fall bescheid.
Bis dahin
Eure Nariel

Shoptest Bundeswehr- und Freizeitshop

Hey meine lieben,

hier habe ich für euch mal wieder einen Shop test. Leider etwas verspätet was aber mit dem doofen Wetter zusammen hängt. Aber jetzt habe ich ihn endlich für euch fertig.

Leider noch ohne Fotos, aber die werde ich euch die nächsten Tage einfügen. Weil ich erst neue machen muss, weil ich Idiot leider meine Kamera geschrottet habe und die Bilder ausnahmsweise mal nicht mit meinem Handy gemacht habe.

Ich durfte für euch den Bundeswehr- und Freizeitshop testen.
Der Shop hat alles für euch was mit Bundeswehrkleidung und Freizeitartikeln zu tun hat. Das heißt ihr bekommt hier jede Menge an Kleidung und allem möglichen was ihr für Outdoor Aktivitäten braucht.
Sei es ihr habt Lust zelten zu gehen, oder ihr fahrt nur auf ein Festival, wo ihr Sachen braucht die Wind und Wetter aushalten.

Ich durfte für euch eine Hose testen. Und zwar diese hier: klick.
Über die Hose habe ich mich wirklich gefreut, weil sie perfekt für die Festival Zeit ist. Denn sie hat eine Menge Taschen, wo auch eine Menge reinpasst. Als ich sie anprobiert habe, hat sie auch perfekt gepasst. Darüber habe ich mich sehr gefreut, da ich dort mit den Größen noch ein bisschen überfordert bin. Das ist halt die doofe Sache mit dem unterschiedlich ausfallen.
Aber es hat ohne Probleme gepasst. Sehr positiv war auch, dass die Hose gar nicht nach Chemie gerochen hat, ich hätte sie also theoretisch direkt anziehen können. Aber natürlich habe ich sie erst einmal gewaschen.
Was mir bei den Tests auch immer sehr wichtig ist, gerade bei Anziehsachen, ob sie auf dauer auch so bleiben, wie sie beim Kauf waren.
Das ist auch einer der Gründe wieso erst jetzt mein Bericht kommt, denn ich wollte sie erst ein paar Mal gewaschen haben um euch zu sagen ob die auch wirklich so bleibt.
Und sie blieb so. Die Hose hat auf jeden Fall den Qualitätstest bestanden. Ich habe wirklich gar nichts auszusetzen. Sie sitzt perfekt, hat genug „Staufläche“ und der Stoff fühlt sich auch richtig klasse an. Also gerne wieder! Wobei ich schon darüber am nachdenken bin mir die Hose in lang zu bestellen, damit ich so eine auch habe wenn es kälter wird.

Beim Bundeswehr- und Freizeitshop habt ihr selbstverständlich auch verschiedene Möglichkeiten zu bezahlen: Vorkasse, Nachname, PayPal und Sofortüberweisung. Also alles sicher.

Der Versand geht richtig schnell, denn auch wenn ihr was umzutauschen habt, läuft das wirklich Problemlos ab. Denn, ich musste einmal eine Hose umtauschen, da ich mir zuerst eine lange bestellt hatte, die mir aber leider viel zu klein war. Und ich habe mir dann die Hose hier bestellt, da die andere nicht mehr in meiner Größe verfügbar war und innerhalb von 3 Tagen war die neue schon da. Also richtig gut! In der Hinsicht können sich andere Shops gerne mal eine Scheibe abschneiden.

Der Mindestbestellwert in dem Shop liegt bei 25€. die ihr aber super schnell zusammen bekommt.

Wenn ihr noch Fragen habt, dann gerne her damit.

Das war es erst mal von mir.

Bis dahin

Eure Nariel